Praxis Anja Briesemeister

Paartherapie und Eheberatung

 “Liebe ist der Sinn, Dialog der Weg, Würde das Prinzip.”

(Michael Cöllen, Begründer des paartherapeutischen Verfahrens der Paarsynthese – Paartherapeut)

 

 Fehlt etwas in Ihrer Beziehung?

Können Sie nicht mehr miteinander reden?

Sie möchten schwierige Zeiten als Chance nutzen?

Manche Paare berichten, dass der Alltag nichts mehr mit den Anfängen ihrer Beziehung zu tun hat. Sie sehnen sich nach ihrer Verbundenheit und ringen um ihre Liebe. Paare stehen im Laufe ihres Lebens immer mal wieder miteinander am Wendepunkt. Sie kommen jeden Alters und mit ganz unterschiedlichen Anliegen in die Beratung:

  • Kommunikationsstörungen
  • Klärung und Umgang mit Nebenbeziehungen, Untreue
  • Ungleiche Entwicklungen und Ziele der Partner
  • Verlust von Gemeinsamkeitsgefühl
  • Verlust von emotionaler Nähe und/oder Sexualität
  • Paare, deren Vertrauen verletzt ist
  • Elternpaare, die unterschiedliche Erziehungsstile vertreten
  • Patchworkpaare in ihrer Findung und Entwicklung
  • Alleinerziehende Frauen oder Männer mit neuen Partnern
  • Neufindung nach der Geburt eines Kindes
  • Paare im Umbruch wenn die Kinder aus dem Haus gehen
  • Umgang mit dem Älter werden als Paar
  • Sexualität im Alter
  • Paare, oder Einzelne, die sich trennen wollen
  • Einzelne, die eine Trennung und/oder Scheidung zu verarbeiten haben

Im vertraulichen Rahmen der Paarberatung ist Platz für alle Ihre Anliegen. Paarberatung klärt und verändert Kommunikationsmuster. So kann es gelingen, Nähe wiederherzustellen und damit neue Perspektiven aufzubauen. Manche Paare berichten, dass die Stürme ihrer Krisenzeiten sie tiefer miteinander verbunden haben.

________________________________________________________________________________________

Unterstützuung bei Trennung oder Scheidung

Kommt es trotz aller Bemühungen zur Trennung, müssen sich alle Beteiligten zunächst neu sortieren. Die Trennung der Beziehung muss innerlich vollzogen werden. In dieser fordernden Zeit findet Paarberatung auch mit Einzelnen statt und dient der Stabilisierung der Betroffenen.

In einem weiteren Prozess birgt der Abschied  aber auch die Chance, die Perspektive zu wechseln, eigene Anteile an der Trennung zu erkennen, Neues auszuprobieren und Stärken zu aktivieren. Die Trennung vom Partner muss nicht dauerhaft als Verlust erlebt werden. Durch die Verarbeitung der Situation kann sich die Sicht auf die Trennung als ganz persönliche Entwicklungschance für den Einzelnen herausstellen.

Ich begleite sie durch die Zeit wechselhafter Gefühle und Stimmungen auf dem Weg zu innerer Stabilität und Neubeginn.

Mediation

Nach einer Trennung ist Vieles zu regeln. Frisch Getrennte müssen einerseits mit dem Abschied  zurecht kommen. Gleichzeitig müssen materielle Güter aufgeteilt und formale Abläufe organisiert werden. Auch das Wohnen und die  finanzielle Situation müssen für alle geklärt werden. Wenn das getrennte Paar Kinder hat, geht es auch darum, als Eltern eine Lösung zu finden.

Meine Mediation dient Ihrer friedlichen Sortierung und Klärung, für alle Beteiligten eine gute Lösung miteinander auf den Weg zu bringen.  

Gemeinsame Elternschaft

Sie haben sich als Paar getrennt und möchten das Beste für Ihre Kinder? Sie wollen mehr erfahren über verschiedene Betreuungsmodelle, wie das Residenzmodell, das Wechselmodell, oder das Nestmodell? Sie wissen noch nicht, welches Betreuungsmodell für Sie am Besten passt oder können sich noch nicht einigen?

Sie möchten, dass ihre Kinder glücklich sind?

Ich unterstütze Sie mit meiner langjährigen Erfahrung darin, einen friedlichen Weg zu einer guten Elternkooperation miteinander zu finden.

 

 

Anja Briesemeister, Dipl. Päd.
Systemische Therapeutin und Beraterin (SG), Entwicklungspsychologische Beratung (EPB) Lerntherapeutin,  Supervision (IGST, GIF)


logo-TheraphieÜber mich (Vita)

Anja-Briesemeister-2020


Heidelberger Str. 64
64285 Darmstadt
Tel. 0179 811 61 36
info@praxis-anja-briesemeister.de

 

Zertifiziertes Mitglied der Systemischen Gesellschaft Deutschland